Team

Unser Team

Apotheke am Osttor

Unsere Traditions-Apotheke befindet sich mitten im Herzen von Beckum, das auch als Zement- und Karnevalsstadt bekannt ist.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt: In unserer Offizin übernehmen approbierte Apothekerinnen und Apotheker sowie Pharmazeutisch-technische Assistenten mit verschiedenen Fachqualifikationen die individuelle Beratung unserer Patienten.

Was ist uns wichtig? Service, Freundlichkeit, Kompetenz und Fachwissen. Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen halten uns auf dem neusten Stand der Wissenschaft. Ebenfalls sind wir eine von der Apothekerkammer Westfalen Lippe annerkannte Weiterbildungsstätte für Allgemeinpharmazie. Wir informieren Sie gern darüber, wie Sie Ihre Medikamente richtig dosieren, einnehmen und anwenden und wie diese in Ihrem Körper wirken. Natürlich weisen wir auf eventuelle Nebenwirkungen hin. Die arzneimittelbezogene Medikationsanalyse nimmt einen großen Stellenwert bei uns ein. Ebenfalls erklären wir Ihnen, welche möglichen gefährlichen Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln auftreten können und wie man diese umgehen könnte.

Apotheke am Krankenhaus

Seit 2005 gibt es unsere Filiale „Apotheke am Krankenhaus“. Diese liegt direkt im Ärztehaus gegenüber des St. Elisabeth-Hospitals in der Elisabethstraße 8. In unserer Offizin übernimmt das Team von Filialleiterin Caren Hacham die individuelle Beratung unserer Patienten.

Was ist uns wichtig? Service, Freundlichkeit, Kompetenz und Fachwissen. Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen halten uns auf dem neusten Stand der Wissenschaft. Ebenfalls sind wir eine von der Apothekerkammer Westfalen Lippe annerkannte Weiterbildungsstätte für Allgemeinpharmazie.

Wir informieren Sie gern darüber, wie Sie Ihre Medikamente richtig dosieren, einnehmen und anwenden und wie diese in Ihrem Körper wirken. Natürlich weisen wir auf eventuelle Nebenwirkungen hin. Die arzneimittelbezogene Medikationsanalyse nimmt einen großen Stellenwert bei uns ein. Ebenfalls erklären wir Ihnen, welche möglichen gefährlichen Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln auftreten können und wie man diese umgehen könnte.

Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Krankenhausparkplatz für 30 Minuten.